Antje Schwartz


Antje Schwartz.

Frau Antje Schwartz eröffnete 2010 zusammen mit Ihrem Mann, dem Hörgeräteakustiker Frank Schwartz, in Hattersheim ihre Filiale. Sie arbeitet seit 18 Jahren in der Hörakustik-Branche und hat 2011 Ihre Meisterprüfung abgelegt

Antje Schwartz begann mit einer Ausbildung als Hörgeräteakustikerin in Frankfurt-Höchst bei Lux Hörgeräten und schloss diese mit dem Abschluss der Gesellenprüfung ab. Danach ging sie als Filialleiterin zu Hörgeräte Rempe nach Mainz. Dort lernte sie neue Techniken der Tinnitusbehandlung und eine neue Form des Hörtrainings kennen. Ihre Meisterprüfung absolvierte sie nach den Geburten der Kinder im Jahr 2011.

Zusammen mit ihrem Mann wurde Frau Schwartz von Prof. J. Pawel Jastreboff, dem „Vater“ der Tinnitus-Teraining-Therapie (TRT) und von Frau Lux Wellenhof ausgebildet. Die TRT ist ein wissenschaftlich begründeter Ansatz zur Behandlung des chronischen Tinnitus nach dem neurophysiologischen Modell nach Prof. Jastreboff. Diese Methode zeigt, dass man den Tinnitus aus dem Bewusstsein verdrängen kann, die Tinnitusbelastung des Patienten deutlich reduzieren und den Tinnitus entfernen kann. Ziel ist also die Gewöhnung an den Tinnitus und seine Beherrschung im Alltag.

Gerade für Frau Schwartz, die während Ihrer Meisterprüfung zwei Hörstürze erlitt und seitdem lästige Ohrgeräusche hört, ist diese Therapie sehr wichtig. Nach 13 Wochen war das Hörvermögen wieder normal, und der Tinnitus ist mit dem Einsatz der Tinnitus Therapie kaum mehr spürbar.

Frau Schwartz hat sich durch ihre langjährige praktische Erfahrung zu einer Hörgeräte und Tinnitus Spezialistin entwickelt.

© Hörsysteme Schwartz – Hattersheim - Marketing: transparent.media werbeagentur - Impressum